Stephanie Krogmann

 

 

 

 

 

 

 

 

Stephanie Krogmann erblickte mitten im Schwarzwald das Licht der Welt, wo sie auch früh ihre Liebe zur Schauspielerei entwickelte. Sie spielte am Stadttheater Freiburg und bei den Freilicht-und Kammerspielen der Bühne Schönau. Schließlich zog sie für die Schauspielausbildung nach Berlin. Dort entdeckte sie auch ihre Leidenschaft für den Film. Seither spielte Stephanie in vielen nationalen und internationalen Produktionen u.a. an der Seite von Natalia Wörner, Katharina Thalbach, Michael Gwisdek und Christian Ulmen. Nebenher tummelt sie sich gerne in der freien Theaterszene und gastiert an verschiedenen Berliner Bühnen. Auch Stephanie zählt zu den Begleiterinnen, die von Anfang an meine Ideen schauspielerisch und freundschaftlich unterstütze. Sie kleidetet viele Nebenrollen, doch in ‚NORA‘ durfte ich sie endlich in einer tragenden Hauptrolle der Protagonistin erleben. Ihr Portrait einer lebensmüden, delinquenten jungen Frau verschaffte ihre große Aufmerksamkeit bei den nationalen und internationalen Festivals. Auch Stephanie wird erneut in Zukunft für focusingfilms tätig sein und löst damit große Freude aus.
stephaniekrogmann.com